Chilenische Schuppentanne - Araucaria araucana - Baumschule Bruns

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chilenische Schuppentanne - Araucaria araucana

Pflanzen aus der Urzeit

Chilenische Schuppentanne oder Affenbaum         (Araucaria araucana)
Die Araucaria stammt aus Chile - Argentinien. Sie ist ein kleiner Baum von 4 - 10 Metern Höhe und kann     3 - 5 Meter breit werden.
In der Jugend wächst sie spitz nach oben, im alter etwas rundlicher. Ihre 3 -5 cm langen und die 1 - 2 cm breiten Nadeln sind glänzend, dunkelgrün und schuppig angeordnet.
Vorsicht sehr stachelig! Sie wird vorwiegend als Solitär in Gärten oder Parks mit tiefgründigem durchlässigen und schwach-sauren Böden gepflanzt. Der Standort sollte sonnig aber vor starker Wintersonne geschützt sein.

Sie ist bei uns in der Jugend (ca 3 Jahre) mäßig frosthart ! Aber je älter sie wird desto besser wird auch die Frosthärte. Ältere Pflanzen vertragen auch starke Winter sehr gut.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü